Palliativ Care im Max Brauer Haus

Palliativ Care ist der Oberbegriff für alle Bereiche der Versorgung unheilbar Schwerkranker und Sterbender. Die Bezeichnung Palliativ leitet sich vom lateinischen Wort “pallium” ab und heißt so viel wie Mantel oder Umhang. Das steht für Linderung, Schutz und Wärme. Das englische Wort „care“ steht für Versorgung, Betreuung, Aufmerksamkeit.
Die Weltgesundheitsorganisation definiert Palliativ Care so: „…ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und deren Familien, die mit Problemen konfrontiert sind, die mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung einhergehen: durch Vorbeugen und Lindern von Leiden, durch frühzeitiges Erkennen, untadelige Einschätzung von Schmerzen sowie anderen belastenden Beschwerden körperlicher, psychosozialer und spiritueller Art.“
Das Max Brauer Haus bildet die MitarbeiterInnen seit 2004 im Bereich der Palliativ Versorgung weiter. Damals wurde der Hospizgedanke in einem sorgfältigen Prozess im Haus eingeführt. Mehr darüber lesen Sie hier (Download pdf ).

Kopfgrafik Angebote für Senioren
Verknüpfung zur Startseite