Die Qualität unserer Pflege wird jährlich vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen überprüft. Im Januar 2018 schlossen wir die Prüfung mit der Gesamtnote 1,4 ab. Den vollständigen Bericht lesen Sie bitte hier (Download pdf) oder unter www.pflegelotse.de.

Über die sehr gute Benotung, insbesondere die Verbesserung im Bereich Pflege und med. Versorgung und Umgang mit demenzkranken Bewohnern freuen wir uns. Die Qualitätsprüfung fand in einer sehr guten kooperativen und konstruktiven Atmosphäre statt.

Auch in diesem Jahr erhalten wir wieder die Bestätigung, dass unsere Besonderheiten und Vorzüge anerkannt werden:

  • das Zusammenleben in der vertrauten, familiären Atmosphäre eines kleinen Hauses
  • das Eingebundensein des Pflegewohnbereichs in das Service-Wohnen und die Teilhabe der Bewohner an einer lebendigen Gemeinschaft, in der man füreinander einsteht
  • ein Haus, das in den Stadtteil Bramfeld geöffnet ist und viele Kontakte pflegt, wie zum Beispiel zur benachbarten KITA Hohnerredder und dem Historischen Kinderprojekt Bramfeld
  • ein Wohnen im Grünen, in ruhiger Lage, innerhalb eines Wohngebietes.

Unsere Bewohner schätzen die vertrauensvolle Gemeinschaft im Max Brauer Haus. Dies bestätigt auch die sehr gute Benotung, die die Befragung der Bewohnerinnen und Bewohner ergeben hat.

Kopfgrafik Angebote für Senioren
Verknüpfung zur Startseite