Vorbereitung auf den externen Schulabschluss

  • Wir bereiten auf den externen Hauptschulabschluss vor.
  • Viermal in der Woche finden jeweils zwei bis drei Unterrichtsstunden in den Räumen der Bürgerweide 19 statt.
  • Die Lerninhalte und –schritte sind individuell auf die Lernenden zugeschnitten. Sie werden durch eine Lernstanderhebung, eine Einstufung, eine entsprechende Lernplanung und Zusammenstellung des individuellen Unterrichtsmaterials durch das ReBBZ (Regionales Bildungs- und Beratungszentrum Billstedt) festgelegt.
  • Durchgeführt wird der Unterricht durch angehende Lehrkräfte.
  • Diese Angebote stehen sowohl stationär betreuten Klient/innen als auch den im trägereigenen Wohnraum / AWG psych betreuten Frauen und Mädchen zur Verfügung.

Dieses Angebot ist im Rahmen der Jugendhilfe und Eingliederungshilfe unseer Kenntnis nach einmalig in Hamburg.

Kontakt

Bürgerweide 19
Kerstin Szymanski
Tel. 040 / 251 96 8 - 19
Fax 040 / 251 96 8 - 20
E-Mail szymanski.b19[at]alida[dot]de

 

 

Kopfgrafik Eingliederunfshilfe
Verknüpfung zur Startseite