Kinder- und Jugendhilfe

Wir machen Angebote an alleinerziehende Mütter und Väter sowie Schwangere und Frauen mit Säuglingen und Kleinkindern, die

  • in schwierigen Lebensumständen Hilfe benötigen
  • aufgrund ihrer Persönlichkeitsentwicklung oder ihres jungen Alters psychisch oder physisch mit der Mutter- oder Vaterrolle überfordert sind

Wir unterstützen Mädchen und Frauen im Alter von 14 bis 27 Jahren, die 

  • in Not geraten sind und Hilfe bei der Alltagsbewältigung und Entwicklung ihrer Lebensperspektive benötigen
  • traumatische Erlebnisse wie Gewalt und Missbrauch erfahren haben
  • psychische Schwierigkeiten zu bewältigen haben (Borderline, Angst-/Zwangsstörungen, Depressionen etc.) oder Drogenerfahrungen haben

Wir beraten, unterstützen und betreuen Familien, Alleinerziehende, junge Frauen, Kinder und Jugendliche bei 

  • Problemen in der Bewältigung des Alltags
  • Überforderung mit der Erziehungsverantwortung
  • Krisen und Konflikten

Kontakt

Hartmut Rotermund (Einrichtungsleitung), rotermund.b19[at]alida[dot]de

Susanne Kühn (Teamleitung stationär), Mobil  0171 / 670 99 20, kuehn.b19[at]alida[dot]de

Jana Körner (Teamleitung ambulant), koerner.b19[at]alida[dot]de

Tel. 040 / 251 96 8-0
Fax  040 / 251 96 8-20

Kopfgrafik Eingliederunfshilfe
Verknüpfung zur Startseite