14.02.2019

Dialog Betriebliche Suchtarbeit am 3. April in der TGJ

Am 3. April 2019 findet von 14 bis 17 Uhr der "Dialog Betriebliche Suchtarbeit" in der TGJ statt.

Der Dialog dient dem regelmäßigen Austausch zwischen Mitarbeiter*innen der Suchthilfe und Ärzt*innen der Metropolregion Hamburg und soll die Vernetzung fördern und eine gezielte Frühintervention bei Suchterkrankungen ermöglichen.

Wir laden Sie herzlich ein zum Thema „Betriebsvereinbarung Sucht - Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung", Vortrag von Vortrag von Frau Dr. Elisabeth Wienemann. 

Der Vortrag von Frau Dr. Wienemann basiert auf einer aktuellen Studie für die Hans Böckler Stiftung.

Die Veranstaltung ist von der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg in der Kategorie A mit 4 Punkten anerkannt. Bringen Sie Ihren Barcode zur Veranstaltung mit.

Infos zum Veranstaltungsort in der TGJ Jenfeld und zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Kooperationspartner des DIALOG BETRIEBLICHE SUCHTARBEIT:
die Evangelische Krankenhaus Alsterdorf gGmbH
das Sucht Therapie Zentrum Hamburg der Martha Stiftung
die Heinrich Sengelmann Krankenhaus gGmbH
und die Therapeutische Gemeinschaft Jenfeld im Suchttherapieverbund der Alida Schmidt-Stiftung

Kopfgrafik Alida Schmidt-Stiftung
Verknüpfung zur Startseite